Ihr Kantonsspital Nidwalden

Rechte und Pflichten - Kantonsspital Nidwalden

 

Ihre Rechte und Pflichten als Patient.

Welche Rechte habe ich im Spital?

  • Sie haben das Recht auf Datenschutz, Mitbestimmung sowie auf sorgfältige Untersuchung, Behandlung, Pflege und Information. Die Behandlung oder der Eingriff darf nur mit Ihrer Einwilligung vorgenommen werden.

Wie wird der Datenschutz gewährleistet?

  • Alle Mitarbeitenden des Kantonsspitals Nidwalden sind der Schweigepflicht unterstellt. Ebenso sind wir verpflichtet, Ihre Privatspähre nach bestem Wissen und Gewissen zu schützen. Ihr Hausarzt oder andere Sie behandelnde Ärzte erhalten die notwendigen medizinischen Auskünfte von uns, sofern uns von Ihnen keine anders lautende Erklärung vorliegt.

Welche Auskünfte erhalten meine Angehörigen?

  • Wir geben an Dritte nur mit Ihrer Einwilligung Auskunft. Wenn Sie es nicht anders wünschen, erhalten Ihre Angehörigen die gleichen Infos wie Sie. Sollten bestimmte Personen keine Auskunft erhalten, teilen Sie dies bitte dem Pflegepersonal mit.

Kann ich als Patient selbst meinen Heilungsprozess unterstützen?

  • Sie können durch Ihr eigenes Mitwirken viel zur Genesung beitragen. Es gehört deshalb zu Ihrer Pflicht, alles zu tun, was Ihre Genesung fördert. Eine wirksame Behandlung und möglichst rasche Genesung setzen zudem ein Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen und dem Spitalpersonal voraus. Stellen Sie deshalb Fragen, wenn Sie etwas nicht verstehen und mehr Informationen möchten. Dies hilft Missverständnisse zu vermeiden.

Wo kann ich mich weiter über Rechte und Pflichten des Patienten informieren?

Adresse:
Kantonsspital Nidwalden
Ennetmooserstrasse 19
Postfach
6370 Stans

Telefon: 041 618 18 18
Fax:        041 618 10 29
Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten:
08:00 – 12:00 Uhr     
13:30 - 17:00 Uhr