Notfall

Notfall - Kantonsspital Nidwalden

 

Notfall.

Notfallnummern für alle Fälle.

144          24-STUNDEN SANITÄTSNOTRUF
117 Polizei
118 Feuerwehr
1414 REGA
041 610 81 61                 Notfallarzt-Nummer
145 Bei Vergiftungen rund um die Uhr:
Toxikologisches Informationszentrum
http://www.toxi.ch
143 Dargebotene Hand

_____________________________________________________________

Wenn Sie eine dieser Nummern anrufen, informieren Sie knapp und klar über folgende Punkte:

  • Wer ruft an (Name, Telefonnummer für evtl. Rückrufe)? 
  • Was ist geschehen (genaue, kurze Beschreibung)?
  • Wo ist es passiert (Ort, Strasse, Hausnummer etc.)?
  • Wann ist es geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?

_____________________________________________________________

Rund um die Uhr einsatzbereit
Wir haben für Sie 24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr geöffnet. Sie werden von uns am Empfang begrüsst, danach erfolgt die Anmeldung. Eine professionelle Triage stellt sicher, dass dringende Notfälle immer prioritär behandelt werden.  
 
Unser grosses Anliegen ist eine optimalen Behandlung, die gezielt auf die Bedürfnisse der Patienten und Patientinnen jeglichen Alters eingeht. Wir achten und schützen die persönliche Würde und legen Wert auf eine situationsgerechte Information und Kommunikation. 

 

Dr. med. Daniela Baumann
Oberärztin/Leiterin Notfall

Fachärztin FMH Allgemeine und Innere Medizin

Telefon: 041 618 18 24
Fax: 041 618 18 29
Zum Kontaktformular

 

 

Annegret von Bergen
Stationsleitung

Telefon: 041 618 17 71
Zum Kontaktformular

 

Renate Küchler
Sekretariat Notfall

Telefon: 041 618 17 72
Fax: 041 618 17 79
Zum Kontaktformular

_____________________________________________________________

Umfassende Leistungen
Die leitende Oberärztin kümmert sich mit ihrem engagierten Team sowohl bei internistischen als auch chirurgischen Notfällen kompetent um ihre Patienten und Patientinnen bei:

  • Beschwerden der inneren Organe (Herzinfarkt, Nierenkoliken)
  • Verletzungen jeglicher Art (Wunden, Brüche, Unfälle)
  • Entzündlichen Prozessen
  • Hirnschlägen  
  • Erkrankungen im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich
  • Atemnot (Lungenentzündung, Asthma, COPD)
  • Vergiftungen und Magen-Darm-Erkrankungen
  • Bauchschmerzen (Gallenblasenentzündung, Dick- und Blinddarmentzündung)
  • Durchblutungsstörungen der Arme und Beine

Wir versorgen Schwerverletzte in einem speziellen Raum, der mit modernster Medizinaltechnik ausgerüstet ist. Zur schnellen und genauen Abklärung sind alle Apparaturen und Diagnostikhilfen jederzeit einsatzbereit.

In unseren Nofall- bzw. Behandlungskojen finden Diagnose, Erstversorgung, Behandlung und Betreu­ung statt. Es wird entschieden, ob der Patient im Notfall selbst behandelt werden kann, ob er einem Spezialisten im Spital zugewiesen oder ob er auf die Intensivstation verlegt werden muss.

 
Adresse:
Kantonsspital Nidwalden
Ennetmooserstrasse 19
Postfach
6370 Stans

Telefon: 041 618 18 18
Fax:        041 618 10 29
Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten:
08:00 – 12:00 Uhr     
13:30 - 17:00 Uhr